NEWS:

2. Juni 2019:

 

Neu in unserem Angebot finden Sie einen Chevrolet Camaro mit Baujahr 1979.

 

 

26. Mai 2019:

 

Unter Occasionen finden Sie neu einen neueren Peugeot Kombi sowie einen sportlichen 5-Türer der "Golfklasse".

 

Unter Occasionsteile finden Sie neu diverse Ersatzteile zu Chevrolets Baureihe S10 sowie dem 4.3-V6 Vortec Motor.

Ausserdem haben wir einen Satz 19"-Aluräder passend zur Mercedes R-Klasse im Angebot.

 

Die Arbeiten am Mach 1 über die wir unter Restaurationen berichten sind nun abgeschlossen und der Mustang ist  wieder unterwegs auf unseren Strassen.

Neu berichten wir unter Restaurationen über die Arbeiten an einem S10 Pick Up und einem älteren Toyota Corolla.

 

Wir rüsten Ihr Fahrzeug mit Tagesfahrlicht aus, verlangen Sie eine Offerte!

 Bei uns erhältlich Batterie Lade/Erhaltungsgerät für Fahrzeuge die nicht jeden Tag bewegt werden. 

Leimern Garage Spiez

Inh. Markus Thöni

Krattigstrasse 46

3700 Spiez

Tel. 033/654 35 10

Natel 079/675 91 32

info@leimerngarage.ch

JAGUAR XJ6 4.2i automat

Rost-und Bremsensanierung, Erneuerung Dachhimmel, Service und MFK Prüfung

1. Zulassung: 1. August 1984, VS, Schweiz

 

KM:

 

Motor: 4.2lt. Reihensechszylinder

Getriebe: Automat

 

 

Besitzer: Andreas Kuhn, Spiez

 

Der Jaguar ist länger gestanden und hat dementsprechend Standschäden.

Die Bremsanlage muss komplett revidiert werden. Nebst einem Service werden wir auch sämtliche Oele ersetzen. Rost hat der Jaguar nur an den Scheibenrahmen angesetzt. Ausserdem werden wir den Dachhimmel innen erneuern. Als erstes haben wir nun die Front und Hechscheibe ausgebaut damit der Rost an den Rahmen behandelt/repariert werden kann. Anschliessend musste die Hinterachse komplett ausgebaut werden, da die Bremsanlage nur bei ausgebauter Achse revidiert werden kann.

Nachdem die Arbeiten an der Mechanik grösstenteils abgeschlossen waren, gings nun ans reparieren und anschliessende lackieren der Scheibenrahmen vorne und hinten.

Nun montierte unser "Haussattler" Marcel Reusser den neuen Dachhimmel. Danach konnten die Scheiben wieder montiert werden.

Zuguter Letzt fehlte nur noch eine gründliche Reinigung und die MFK Prüfung die der Jaguar mit Bravour beim ersten Mal bestanden hat!