NEWS:

6. Februar 2021:

 

!!! Achtung !!! ab sofort ist nur noch unsere Mail Adresse "leimern-garage@bluewin.ch" gültig. 

 

Neu in unserem Occasionsangebot finden Sie einen Trans Am, einen Grand Cherokee und einen Mustang.

 

Ausserdem bietet sich die Möglichkeit, einen Chevrolet Monte Carlo zu erwerben, den wir restaurieren. Der Käufer kann noch mitbestimmen, was Aussenfarbe, Felgen und Finish angeht. Mit dem Link oben gelangen Sie direkt zum Bilderbericht der Restauration.

 

Unter Restaurationen finden Sie  Bilderberichte über die laufenden grösseren Projekte die im Moment in Arbeit sind. 

 

Sie möchten ein Fahrzeug aus den USA oder Europa in die Schweiz importieren? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wir beraten und betreuen Sie gerne dabei.

 

Unter Impressionen erhalten Sie einen Einblick in den Alltag der Leimern Garage.

 

In unserem Angebot von Occasions-Teilen finden Sie Kompletträder für Nissan, Mercedes, BMW und Citroen.

 

Wir rüsten Ihr Fahrzeug mit Tagesfahrlicht aus, verlangen Sie eine Offerte!

 Bei uns erhältlich Batterie Lade/Erhaltungsgerät für Fahrzeuge die nicht jeden Tag bewegt werden. 

Leimern Garage Spiez

Inh. Markus Thöni

Krattigstrasse 46

3700 Spiez

Tel. 033/654 35 10

Natel 079/675 91 32

info@leimerngarage.ch

VOLVO 264GLE 2.7 V6 automat

Einbürgerung und MFK-Prüfung

1 Zulassung: 8. April 1977 in D

 

KM: 200 000

 

Motor: 2655 ccm PRV-Euro-V6

 

 

 

 

Besitzer: R. F., Zürich

Den Volvo haben wir im März für einen Kunden aus Deutschland importiert.

 

Er befindet sich grundsätzlich in einem guten Zustand.

Einige Arbeiten sind natürlich für die MFK dennoch notwendig.

Ausserdem soll der Volvo die strenge Veteranen-Prüfung bestehen.

 

Aus diesem Grund werden wir noch einige dafür notwendige Kosmetikarbeiten ausführen. Diese beinhalten unter Anderem auch das Beheben von kleinen Carrosserieschäden und einigen wenigen Roststellen.

Da der Volvo rundherum überall kleinere Beulen und Kratzer aufwies hat sich der Besitzer entschlossen eine teilweise Neulackierung vornehmen zu lassen. Also haben wir alle nötigen Anbauteile demontiert und den Volvo in die Lackiererei gebracht wo er eine fertig vorbereitet und lackiert wurde.

Nach der Rückkehr des Volvos aus der Malerei gings ans zusammensetzen. Anschliessend waren noch einige Arbeiten zur Vorbereitung der MFK-Prüfung als Veteranenfahrzeug zu erledigen. Am 12. September hat der Volvo die Prüfung als Veteranenfahrzeug schliesslich bestanden und konnte am Samstag darauf dem glücklichen Besitzer übergeben werden.